Sie sind hier: Der Autor

Formel 1-Experte Michael Stäuble

TV-Formel-1-Experte Michael Stäuble ist seit fast 20 Jahren an jedem Rennen als Kommentator von SF vor Ort – und er ist nun auch der Autor des erstmalig erscheinenden Schweizer Formel-1-Jahrbuchs 2011. Der 53-jährige Stäuble arbeitet seit 1989 für das Schweizer Fernsehen, die Formel 1 nimmt dabei die zentrale Stellung seiner Tätigkeit ein. Privat spielt er aktiv Curling und Tennis, fährt Ski, verbringt Zeit mit seiner Familie und ist vielseitig interessiert in der Welt der Musik, Politik und Medien.

Stäuble geniesst innerhalb der Formel 1 einen ausgezeichneten Ruf als gut informierter, seriöser und zurückhaltender Journalist. Diese Merkmale verschafften ihm in den vergangenen Jahren eine nahe Beziehung zu den verschiedenen Rennställen, deren Verantwortliche und vor allem zu den Fahrern. Er pflegt auch ein gutes Verhältnis zum Schweizer Formel 1-Teamchef Peter Sauber, über dessen Motorsportbegeisterung er im Jahr 2004 mit den beiden Fotografen Daniel Reinhard und Jimmy Froidevaux ein Buch unter dem Titel "Die Sauber-Formel" verfasst hat.